Tel: +41 44 520 36 00 Email: mail@possover.com

Univ.-Prof. Dr. med. Marc Possover


Univ.-Prof. Dr. med. Marc Possover begann sein Medizinstudium an der Universität von Nancy, Frankreich, mit 15 Jahren und machte seinen Abschluss im Alter von 22 Jahren. Er ist zertifizierter Spezialist der Gynäkologie und Geburtshilfe, der gynäkologischen Chirurgie und Onkologie sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland. Prof. Possover ist Direktor der Possover International Medical Center AG in Zürich, Professor der Neuropelveologie der Universität Aarhus, Dänemark, und Assoziierter Professor der Universität Köln, Deutschland. Ausserdem ist Prof. Possover Präsident der Internationalen Gesellschaft für Neuropelveologie (www.theison.org), der Vorreiter der minimalinvasiven chirurgischen Technik zur Behandlung von gynäkologischen Tumoren im Beckenbereich und der tief infiltrierenden Endometriose sowie der weltweit führende Experte für die Behandlung von Beckennervenleiden.

Marc Possover ist der Pionier und Begründer der Neuropelveologie – einer neuen Disziplin in der Medizin, die sich mit neuropathischen Beckenschmerzen, der Endometriose der Beckennerven und Beckennerven-Fehlfunktionen beschäftigt. Ausserdem hat er die nervenschonende Beckenchirurgie entwickelt sowie eine Methode zur laparoskopischen Implantation von Neuroprothesen und die Neuromodulation, die es Patienten mit Rückenmarksverletzungen ermöglicht, ihre sensorischen und motorischen Funktionen wiederzuerlangen.

Prof. Possover ist national und international bekannt für seine Forschung und akademischen wie klinischen Verdienste auf den Gebieten der gynäkologischen Onkologie, der operativen Endometriose-Behandlung und der Neuropelveologie. Er hat zahlreiche Auszeichnungen von führenden und hoch angesehenen medizinischen Vereinigungen erhalten und für Fachjournale wissenschaftliche Arbeiten verfasst sowie Beiträge in verschiedenen medizinischen Lehr- und Fachbüchern publiziert.

Als Mitglied verschiedener medizinischer Vereinigungen besitzt er eine wichtige Funktion als Berater und Rezensent bei diversen medizinischen Journalen. Prof. Possover ist Vorstandsmitglied der Europäischen Endometrioseliga und der Deutschen und Schweizer Assoziation für Gynäkologische Endoskopie (AGE) und Gynäkologische Onkologie (AGO). Es erscheinen regelmässig Artikel über seine Arbeit in medizinischen Fachzeitschriften. Des Weiteren ist er Repräsentant der World Endometriosis Society und Mitglied der Leading Surgeons in the World.

Prof. Marc Possover ist von der American Association of Gynecologic Laparoscopists als „best surgeon“ zertifiziert. Er unternimmt viele Reisen zu internationalen Konferenzen, um sein Wissen über die nervenschonenden chirurgischen Methoden weiterzugeben. Er ist bekannt als der Begründer und Pionier der Neuropelveologie.
Am Possover International Medical Center ist das Ziel, für jeden Patienten die optimale Behandlung zu wählen auf der Grundlage des exzellenten Wissens auf dem entsprechenden Fachgebiet.